Puch Ausflug durch den Wienerwald am 26.08.2012

 

Familie Repka und Familie Christ luden zu einer Spontan Ausfahrt durch den Wienerwald in und um Altlengbach. Nach der langen Hitze gab es leider eine sehr schlechte Wetterprognose, aber Glück im Unglück, Regen gab es nur im Auto während der Fahrt und während des  Essens, die restliche Zeit herrschte zwar bewölktes, aber durchaus angenehmes Wetter.

9 Pucherl nahmen an diesem lehrreichen Ausflug teil.

 Vom Treffpunkt in Pressbaum fuhren wir über gemütliche Waldstrassen, unter anderem durch Klausenleopoldsdorf, zum Holztrift Museum Schöpflklause, wo wir sehr viel Wissenswertes über die Holzgewinnung und den Holztransport (Trift) erfuhren.

 www.holztriftmuseum.at

 Danach führte uns die Fahrt weiter über St. Corona am Schöpfl, Klammhöhe zum Ausflugsgasthof Hegerberg bei Stössing, wo wir uns gemütlich stärken konnten.

 Nach dem Mittagessen begaben wir uns zur Köhlerei Hochecker, wo wir Wissenswertes über die Herstellung von Holzkohle erfuhren.

www.holzkohle.at

 Weiter fuhren wir über Stössing und die Panoramastrasse zum Hauptstadt Blick am Oberkühberg, wo Heinz uns mit einer Prosecco Pause überraschte und danach weiter über Neulengbach und Maria Anzbach zum Buchberg, wo wir uns den abendlichen Imbiss mit einer Besteigung der Buchberg Warte „verdienen“ mussten. Dafür wurden wir natürlich mit wunderschöner Aussicht entschädigt.

Bei Kaffee und Kuchen klang dieser schön zusammengestellte Ausflug aus und alle traten zufrieden den Heimweg an.

Danke den Organisatoren, wir haben es sehr genossen.

 Gernot Luke

 

 

Bericht: Gernot Luke

zur Übersicht Aktivitäten