Herbstausfahrt 2010 ins schöne Burgenland

Am Sonntag den 3. Oktober starteten wir von der Blauen Lagune Richtung Osten nach Sommerein, wo Grete und Heinz Mazinger schon in ihrem 700C auf uns warteten.

Im Konvoi ging es über das Leitergebirge nach Gols zur Familie Gredinger. Nachdem wir ausgiebig die Oldtimer von Matthias besichtigt hatten fuhr die um weitere drei Pucherl gewachsene Gruppe nach Halbturn ins Schloß.

Hier besichtigten wir die sehr interessante Ausstellung (R)evolution der Mode.

Weiter ging die Reise nach Frauenkirchen zum Mittagessen.

Drei sehr hungrige Puchfahrer warten geduldig auf das Essen. (... das warten hat sich gelohnt)

Nach einem herrlichen Mittagessen führte uns Mattias Gredinger über Apetlon nach Ungarn zum Einserkanal über den der Neusiedlersee entwässert wird. Dieser liegt im Nationalpark Fertö-Hansag. Nach der Besichtigung der Schleusenanlage fuhren wir zurück nach Gols.

Im Extrazimmer des Heurigen erwartete uns der geheizte offene Kamin, was besonders von den Fahrern geschätzt wurde, die ohne Heizung unterwegs waren. Alle schätzten die wunderbaren Speisen und Getränke zum Abschluss der schönen Ausfahrt.

Vielen Dank an Familie Gredinger für die tatkräftige Unterstützung bei der Planung und Umsetzung dieser Clubausfahrt.

zur Übersicht Aktivitäten