Clubausfahrt ins Museumsdorf Niedersulz 22. Mai 2011

Diese herrliche Ausfahrt war kein Zufall, denn Christian Bertold hat schon im Herbst des Vorjahres mit der Planung begonnen. Exakt  um 08:00 Uhr war Abfahrt in Korneuburg und alle waren pünktlich zur Stelle und hatten Ihre Pucherl voll getankt.

Kreuz und quer durchs Weinviertel ging es Richtung Buschberggipfel. Nach einer Stärkung im Schutzhaus Buschberghütte auf 480m Seehöhe fuhren wir weiter ins Museumsdorf Niedersulz.

Dort warteten schon unzählige Besucher auf die Ankunft unserer Schmuckstücke, denn im Museumsdorf wurde extra ein Fest mit Musik organisiert. Während die Besucher genügend Zeit hatten die Autos zu bestaunen, stärkten wir uns und lauschten der Musik der 50er Jahre.

Die anschließende Führung durch das Museum war sehr interessant und wir kommen sicher wieder, denn in einer Stunde kann man unmöglich alles besichtigen. Am späten Nachmittag setzte sich unser Konvoi wieder in Bewegung um den Tag beim Heurigen in Kleinengersdorf ausklingen zu lassen. Vielen Dank an Christian für die perfekte Organisation.

es geht Richtung Buschberg

alle Systeme arbeiten einwandfrei

Gipfelsturm

großer Andrang am Hauptplatz im Museumsdorf Niedersulz

niemand kann die Besucher besser mit technischen Details über unsere Fahrzeuge informieren als Erich

die gelungene Veranstaltung wird gefeiert

ein interessantes Transportmittel

ein Blick in den Rückspiegel

Pucherl bis zum Horizont

    

zur Übersicht Aktivitäten